home

Projektstatus realisiert
Konzept: Stadtteilzentrum
Mietfläche: ca. 22.000 m²
Bauherr: AVW Albrecht Vermögensverwaltungs AG, Hamburg
Mieter: Aldi, Dänisches Bettenlager, Deichmann, E-Center, Ernsting's family, Ortsamt West, Polizei, Rossmann, Takko, Zimmermann Sonderposten, Stadtteilbüros, -Wohnungen u.v.m.

Walle-Center, Bremen Walle

Das integrierte Stadtteilzentrum bietet einen ausgewogenen Branchenmix aus nationalen und internationalen Anbietern mit einem breitgefächerten Einzelhandels- und Dienstleistungsangebot.

Auch das Walle-Center wurde speziell für den Stadtteil zur Deckung des täglichen und wöchentlichen Bedarfs konzipiert.

Zu den Magnetbetrieben gehört u. a. ein Verbrauchermarkt, der durch zahlreiche Fachmärkte und Fachgeschäfte sowie diverse Dienstleistungsangebote in Sortiments- und Angebotsstruktur ergänzt wird. Attraktive Gastronomieangebote unterschiedlicher Ausrichtung laden zum Verweilen und Schlemmen ein.

Das Zentrum liegt an einer der Hauptverkehrsstraßen des Stadtteiles Bremen-Walle und verfügt über eine optimale verkehrliche Anbindung. Dem Pkw-Kunden stehen 730 komfortable Stellplätze in der lichtdurchfluteten Tiefgarage zur Verfügung. Mit Eröffnung des Walle-Centers erfolgte eine Belebung des gesamten Stadtteiles. Private und öffentliche Investitionen folgten, sodass das Nebenzentrum wieder deutlich an Attraktivität und Anziehung gewonnen hat.

Das Walle-Center ist nicht nur Einkaufsort, sondern bildet zudem die neue Stadtteilmitte.