menu-icon
Norder Tor

Innenstadtzentrum Norder Tor, Norden

Nach insgesamt 12 Jahren Entwicklungsarbeit, vom ersten Stadtgespräch bis zur Fertigstellung, wurde das Norder Tor im März 2012 eröffnet. Trotz langer Genehmigungsverfahren mit vielen Hindernissen und Hürden, standen Bauherr, Mieter und die Stadt geschlossen hinter dem Projekt.

Durch den Bau des Einkaufszentrums konnten zugkräftige Magnetbetriebe im Stadtkern angesiedelt und so die Erhöhung der interkommunalen Wettbewerbsfähigkeit der Stadt Norden gegenüber den benachbarten Mittelzentren sichergestellt werden.

Mit der Verlängerung der Fußgängerzone wurde eine direkte Anbindung des Centers an die Haupteinkaufsstraße geschaffen. Somit stellt das neue Innenstadtzentrum den attraktiven Endpunkt der Fußgängerzone dar und ist gleichzeitig repräsentatives Eingangstor der Stadt Norden.

Es erfolgte der Lückenschluss zwischen der Haupteinkaufsstraße und dem neu gestalteten Bahnhofsareal mit ZOB und Park & Ride-Anlage.

Der in Teilbereichen zweigeschossige Baukörper fügt sich harmonisch in das vorhandene historische Stadtbild ein. Die geschwungene Ladenstraße, die  durch das Objekt führt, wird zur attraktiven Wegeachse und zum Bindeglied zwischen dem Bahnhofsareal und der Fußgängerzone.

Konzeptschwerpunkte bilden ein Verbrauchermarkt, ein Lebensmittel-Discounter, Wohnaccessoires, ein Schuhfachmarkt, Bekleidungsfachmärkte, ein Drogeriefachmarkt mit integrierter Parfümerie sowie ergänzende Einzelhandelsfachgeschäfte und Dienstleistungsangebote. Abgerundet wird das Angebot durch Gastronomien unterschiedlicher Ausrichtung.

Im Herzen des Centers steht die historische Mühle, Wahrzeichen der Stadt Norden.

Notice: Undefined index: HTTP_REFERER in /home/kunden/webs/hsombrem/hofschroeer-bremen.de/vhosts/wp-content/themes/ecom_framework/single.php on line 50 Zurück